35. FEIERABEND – 25 Jahre KLANGFORUM Heidelberg

Veranstaltung

35. FEIERABEND – 25 Jahre KLANGFORUM Heidelberg

Alte und zeitgenössische Musik im BETRIEBSWERK

BETRIEBSWERK Heidelberg von außen

Im KlangForum Heidelberg treffen sich Gestaltungsfreude und Virtuosität der Sänger der SCHOLA HEIDELBERG und der Instrumentalisten des ensemble aisthesis unter einem Dach. Die beiden Ensembles für zeitgenössische und Alte Musik begeistern das Publikum deutschlandweit, bei internationalen Festivals und als gefragte Gäste renommierter Konzertveranstalter.
Mit der Konzeption eigener Konzertformate setzt das KlangForum Heidelberg neue, weitreichende Impulse im Verhältnis zwischen Musik und Gesellschaft und reflektiert dabei aktuelle Fragestellungen in der Musik der Gegenwart. In Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen und kulturellen Institutionen werden dabei unterschiedliche Perspektiven eines Themas beleuchtet und Kompositionsaufträge an Komponistinnen und Komponisten vergeben.
Das KlangForum Heidelberg, das in diesem Jahr sein 25-jähriges Jubiläum feiert ist seit 2015 in den Räumlichkeiten des TANKTURM beheimatet und probt seit dieser Saison im BETRIEBSWERK.

Dominique Mayr, Geschäftsführer des KlangForum, wird uns an dem Abend einen Einblick in die Arbeit des KlangForum geben. 
Im Anschluss werden die Architekten (AAg LoebnerSchäferWeber BDA) durch die Räume des neuen Veranstaltungsortes BETRIEBSWERK führen welches zum Erweiterungs- und Ausweichquartier des Tankturms ausgebaut wurde.