31. FEIERABEND – Wandel einer Universitätsbibliothek

Veranstaltung

31. FEIERABEND – Wandel einer Universitätsbibliothek

Neue Lernlandschaften

Universitätsbibliothek Umbau

Die Universitätsbibliothek in Heidelberg hat eine lange Geschichte.
An ihrem heutigen Standort in der Heidelberger Altstadt, gegenüber der Peterskirche
und der Neuen Universität hat sie, nach der Errichtung durch den Architekten Josef Durm
seit 1906 einige Überformungen aushalten müssen!

Mit dem Umzug von zwei großen Instituten aus dem benachbarten Triplex-Gebäude
nach Bergheim bestand der nötige Spielraum zu einer Neuordnung!
Uwe Bellm, stellt den Umbau unter Leitung des Architekturbüros ap88 vor
und führt durch das Gebäude.

Treffpunkt um 19.00h am Haupteingang der Universitätsbibliothek